Bad Ragaz, 7. bis 14. Februar 2020
Artists in Residence:
Christoph Heesch, Violoncello
Dmytro Choni, Klavier


25.11.2019

1. Preis und Spezialpreis für Anastasiia Kliuchereva

VP Bank Classic Festivalkünstlerin Anastasiia Kliuchereva gewinnt bei der 52. Austragung des internationalen Klavierwettbewerbs „Virtuosi per Musica di pianoforte“ im tschechischen Usti nad Labem (Aussig) den ersten Preis in der Altersgruppe der 14- und 15-Jährigen. Zusätzlich erhält sie den „Prof. Sigrid Lehmstedt Spezialpreis“ für ihre Interpretation der „Transcendental etudes“ von Franz Liszt. Mit diesen Auszeichnungen gelingt es Anastasiia an ihre Erfolge der vergangenen Monate anzuknüpfen. Wir freuen uns bereits auf ihren Auftritt im Rahmen der 10. Ausgabe des VP Bank Classic Festivals!

 

© Educational Centre Sirius

1. Preis und Spezialpreis für Anastasiia Kliuchereva

zurück...